Das Angebot

Was ist das Besondere am Angebot von taste?

taste nimmt die Unterschiede im Berufswahlverhalten von Mädchen und Jungen ernst und bietet erstmalig in Deutschland ein Potenzial-Assessment-Verfahren an, das

  • vielen Schulabgängerinnen eine Praxiserfahrung ermöglicht in Berufen, zu denen sie bisher kaum oder gar keinen Kontakt hatten: Handwerk, IT und Technik,
  • junge Frauen zur Wahl eines Berufs außerhalb des traditionellen Berufswahlspektrums von Frauen ermutigt,
  • einen neuen, personal orientierten Zugang zu „neuen Ufern“ erschließt, den Info-Kampagnen allein nicht leisten können,
  • einen realen Erfahrungszusammenhang jenseits von Schulnoten und Rollen-Klischees ermöglicht,
  • unentdeckte Begabungen aufspürt durch „geschlechtergerechtes“ Übungsdesign und den spezifischen Suchblick trainierter Beobachterinnen und Beobachter,
  • zur Hoffnung Anlass gibt, das Berufswahlverhalten junger Frauen ändern zu können, das mangels der Kenntnis von Alternativen und/oder mangelnden Zutrauens in eigene Fähigkeiten oft nicht alle Möglichkeiten ausschöpft.